Frohes Neues(?)

„Madame!“, hörte ich, aber ich fühlte mich nicht angesprochen.„Madame!“, hörte ich wieder, dachte jedoch immer noch, ich sei nicht gemeint.Ein Irrtum!Ich hatte eine Filiale von ROSSMANN betreten, und ein kleiner, selbstverständlich vermummter Mann huschte hinter mir her, bis er mich entdeckte.„Madame, Sie müssen einen Einkaufswagen nehmen!“, sagte er.Ich war irritiert, denn außer, dass nur 35„Frohes Neues(?)“ weiterlesen

Wichtiger denn je

SelbstBEWUSST-SEIN.EIGENverantwortung.Intuition – Vertrauen ins BauchGEFÜHL.KLARHEIT im Geist. Verwirrrung Wenn ich jetzt böse sein wollte, würde ich behaupten: Das haben sie gut hingekriegt. Wer ist „sie“? Die scheinbar ratlosen Politiker, Wissenschaftler, alle sogenannten Fachleute.Sie haben reichlich Verwirrung gestiftet, ups! Nein, verursacht. „Gestiftet“ klingt mir ein wenig zu sehr nach Vorsatz. Ausschließen will ich es aber nicht„Wichtiger denn je“ weiterlesen

Der unkritische Mensch

Was ist los mit den Menschen? Entwickeln sie sich nicht weiter?Haben wir den Zenit menschlicher Entwicklung überschritten? Diese Frage stellte mir kürzlich jemand, der am Geist der Menschen ernsthaft zweifelt. Sie seien so leicht verführbar, viel zu schnell verwirrt und – zurzeit extrem – glauben alles, was ihnen erzählt und gezeigt wird und sind darüber„Der unkritische Mensch“ weiterlesen

Kein Ausweg!?

Die Nachdenklichkeit, die mich seit Wochen ergriffen hat, weicht nicht. Sie zwingt mich, Gedanken aufzunehmen, ihnen zu folgen, sie zu beleuchten, zu Ende zu denken und über den Tellerrand hinauszuschauen. Ich habe das Denken nämlich noch nicht eingestellt, wie ich es zurzeit bei der „breiten Masse Mensch“ traurigerweise erlebe. Ja, ich habe den Eindruck, der„Kein Ausweg!?“ weiterlesen