Alles DOCH politisch

weil sich Politiker („Gesundheits“-minister) über die Wissenschaft erheben Bin fassungslos!Es ist in höchstem Maße arrogant, dass sich Politiker jetzt die „Impfung“ für 12–17-jährige Kids anbieten lässt. „Mobile Impfteams“ werden also wie fleißige Bierchen in die Schulen ausrücken und „impfen“ was das Zeug hält – sofern Eltern es ihren 12–14-Jährigen erlauben. Ab 14 können die Jugendlichen„Alles DOCH politisch“ weiterlesen

Kinder an die „Nadel“

„… die soll’n mal in die Gänge kommen …“ Zugegeben, der Titel wirkt irreführend. Aber ich will niemanden in die Irre führen, sondern nur provozieren. Und so, wie der Titel jetzt dasteht, kam er mir in den Sinn, als ich mit einigem Schrecken die darunter stehenden Worte von Robert Habeck (DIE GRÜNEN) hörte; er wurde„Kinder an die „Nadel““ weiterlesen

Es gibt immer einen Ausweg …

und Hintertüren Törööö!!! Nein, es wird keine Impfpflicht geben.Nein, nein, nein, es wird auch keinen Impfzwang geben.So hört man von Herrn Laschet, der gewählt werden möchte. Nicht allerdings von Frau Baerbock, die ja nicht begreifen kann, warum Menschen sich nicht impfen lassen. Aber von ihr erwarte ich zunächst mal, dass sie erwachsen wird, und sonst„Es gibt immer einen Ausweg …“ weiterlesen

Trotzdem

Test trotz Impfung?Maske trotz Impfung und Test?Und „genesen“ ist einst positiv getestet? Da blickt keiner mehr durch Wie wichtig es geworden ist, sich auf seinen gesunden Menschenverstand und das eigene logische Denken zu verlassen, zeigen die vorgeschriebenen Maßnahmen zum Verhalten während der Pandemie. Manche sind geimpft, müssen sich aber testen lassen, falls die 2. Impfung„Trotzdem“ weiterlesen

„Exotin“

Das war ich schon immer. Eine Unterhaltung „Naaa, wer von euch ist denn schon geimpft“, fragt 1.„Ich, ich und ich“, ertönt die Antwort von 2 bis 6.Ich aber nicht, sagt meine innere Stimme. Ich schweige und höre zu.„Nebenwirkungen?“, fragt wieder die 1.„Nö“ … „bisschen Druck im Arm“ … „pillepalle nicht der Rede wert“, tönt es„„Exotin““ weiterlesen

Klein-Wilmanum

Eine Insel. Egal, ob sie zwei Berge hätte oder fünf, „frei“ wünschte ich sie mir. Eine Insel, auf der allein die Natur die Gesetze macht, damit das Leben bestimmt und sich die dort lebenden Menschen darauf ganz und gar einstellen. Das wäre ein Leben in Achtung und Respekt vor dem Einzelnen wie dem großen Ganzen,„Klein-Wilmanum“ weiterlesen

Sprach ich von Hoffnung?

Jaaa … Gerade freue ich mich unglaublich über die Nachricht einer deutschen Künstlerin: Nena Es gibt wohl kaum jemanden, der sich nicht an ihre „99 Luftballons“ und viele andere erfolgreiche Titel erinnert. Während sich manche Konzert-Veranstalter bereits selektierfit auf eine „Nach-Corona-Zeit“ vorbereitet haben, damit sie jene Besucher der Konzerte ausgrenzen können, in deren Impfpass kein„Sprach ich von Hoffnung?“ weiterlesen

SPALTUNG

So so, Geimpfte sollen Nicht-Geimpften gegenüber bevorzugt werden? Geht’s noch, Herr Maas?Die Gesellschaft ist ohnehin schon gespalten, aber mit dieser Äußerung, dass Geimpfte beispielsweise früher wieder in Restaurants und Kinos gehen sollen dürfen und das unter einem Credo für Grundrechte? Schlimm, sehr sehr schlimm, Herr Minister, was haben Sie sich dabei nur gedacht? Nun könnten„SPALTUNG“ weiterlesen